Volkspartei denkt nachhaltig.

Mehr erfahren.

Christian Sagartz
Landesparteiobmann

Unsere Werte
Jetzt informieren

Mitglied werden
Hier eintragen

Whistleblower-Plattform
Für das Burgenland

Volkspartei denkt nachhaltig
Jetzt informieren

Christian Sagartz
Landesparteiobmann

Unsere Werte
Jetzt informieren

Mitglied werden
Hier eintragen

Whistleblower-Plattform
Für das Burgenland

Volkspartei denkt nachhaltig
Jetzt informieren

Alle Beiträge anzeigen

Neues aus der Volkspartei Burgenland.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Unsere Landtagsabgeordneten Melanie Eckhardt, Walter Temmel, Georg Rosner und Christoph Wolf waren bei der gestrigen Eröffnung der Schloss-Spiele Kobersdorf dabei. Wir wünschen allen einen wunderbaren Kultursommer im Burgenland. ☀️

Unsere Landtagsabgeordneten Melanie Eckhardt, Walter Temmel, Georg Rosner und Christoph Wolf waren bei der gestrigen Eröffnung der Schloss-Spiele Kobersdorf dabei. Wir wünschen allen einen wunderbaren Kultursommer im Burgenland. ☀️ ... Mehr LesenWeniger Lesen

Heute steht das Thema Ernährungssicherheit auf der Agenda des Europa-Parlaments. Auch hier spielt der Ukraine-Krieg eine Rolle. Die Ukraine hat ärmere Länder mit Lebensmitteln versorgt. Diese Exporte brechen nun weg. Die Europäische Union hilft in einem ersten Schritt mit 600 Millionen Euro. Für mich ist klar: wir müssen alles tun, um Menschen vor Ort nachhaltig zu helfen. Nur so schaffen wir Perspektiven und bekämpfen Fluchtursachen. ... Mehr LesenWeniger Lesen

Auf Facebook kommentieren

Jedem wird geholfen nur dem eigenen Volk nicht, ihr Hirnis.

Ernährungssicherheit wird man mit Geld alleine nicht schaffen

05.07.22
Patrik Fazekas

Die bewährte ÖAMTC-Flugrettung soll es im Burgenland künftig nicht mehr geben. SPÖ-Landeshauptmann Doskozil setzt lieber auf ein Experiment und will künftig den roten Hubschrauber der Firma Knaus fliegen lassen. Das Unternehmen war aufgrund der wirtschaftlichen Lage, zahlreicher Abstürze und Unfällen mit Todesfolge in Kritik. Dieses Doskozil-Experiment ist nicht nur leichtsinnig, sondern geht auf Kosten der Gesundheit und Sicherheit der Burgenländerinnen und Burgenländer. ... Mehr LesenWeniger Lesen

Auf Facebook kommentieren

Hier lieber Patrik haben wir Clubmitglieder auch noch ein gewichtiges Wort mit zu Reden was die Vertragsauflösung des Chrithoporus 16 und den neuen Stützpunkt in Gols. Was für Folgen dieses für das Burgenland, die angrenzende Steiermark und Niederösterreich hat, das kann sich jeder hier Ausmalen! Nur wir Clubmitglieder werden solches garantiert nicht Zulassen und dagegen mit einer Petition ( Unterschriftenaktion) zu Verhindern wissen. Eine Einrichtung die wie eine Familie Agiert so zu Zerstören in ihrem Erfolgreichen Tun in Medizinischen Notfällen das muss Verhindert werden! Denn eines ist sicher, dass Vertrauen ist weg wenn dieser in Betrieb geht. Patienten die ihn brauchen werden es sich nicht aussuchen können mit wem sie Fliegen wollen. Nur sollten alle darann nachdenken was für sehr gute Medizinische Leistungen sie für die Bevölkerung erbracht haben. Ihr Wissen, Ihr Nowehou kann Er nicht einmal Ansatzweise Ersetzen und in Erfüllung bringen. Wieder ein Akt seiner Willkür und hinter dem Rücken der Bevölkerung! Doskozil muss weg, Neuwahlen her. L.g. JOHANNES THALER 👍 👍 👍

Gestern wurde Bernhard Hirczy zum Vizepräsidenten des Bundesrates angelobt. Wir wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe!

Gestern wurde Bernhard Hirczy zum Vizepräsidenten des Bundesrates angelobt. Wir wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe! ... Mehr LesenWeniger Lesen

Auf Facebook kommentieren

Gratulation !

Herzlichen Glückwunsch!

Herzliche Gratulation, Bernhard! 👍💪

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Gratuliere 🤝

Herzlichen Glückwunsch.

Herzliche Gratulation 💪🏻👍

Herzlichen Glückwunsch lieber Berni! 👍

Alles Gute !

Herzliche Gratulation!

Alles alles Gute ! 💐

View more comments

Letzte Woche war ich gemeinsam mit einer Delegation von Krebs-Experten in Budapest. Auf der Agenda standen Termine mit dem österreichischen Botschafter, zuständigen Regierungsvertretern und ein Besuch im nationalen Institut für Onkologie. Ziel ist, die Vernetzung voranzutreiben, um Krebs gemeinsam zu bekämpfen. Der ORF Burgenland hat uns begleitet: ... Mehr LesenWeniger Lesen

Das mittlerweile dritte Entlastungspaket der Bundesregierung umfasst ein Volumen von rund 28 Milliarden Euro und bedeutet vor allem für Familien Entlastung und letztendlich mehr Geld im Börserl. ⬇️Image attachmentImage attachment

Das mittlerweile dritte Entlastungspaket der Bundesregierung umfasst ein Volumen von rund 28 Milliarden Euro und bedeutet vor allem für Familien Entlastung und letztendlich mehr Geld im Börserl. ⬇️ ... Mehr LesenWeniger Lesen

Unsere Familienministerin Susanne Raab startete heute ihre Familientour im Burgenland und präsentiert gemeinsam mit mir die Entlastungs-Maßnahmen für Familien. Gerade Familien sind von den Teuerungen stark betroffen, daher sollen sie mit folgenden Maßnahmen unterstützt werden: Für jedes Kind gibt es 180 Euro als zusätzliche Einmalzahlung der Familienbeihilfe im August, der Familienbonus wird auf 2.000 Euro erhöht und der Kindermehrbetrag auf 550 Euro angehoben.Image attachmentImage attachment

Unsere Familienministerin Susanne Raab startete heute ihre Familientour im Burgenland und präsentiert gemeinsam mit mir die Entlastungs-Maßnahmen für Familien. Gerade Familien sind von den Teuerungen stark betroffen, daher sollen sie mit folgenden Maßnahmen unterstützt werden: Für jedes Kind gibt es 180 Euro als zusätzliche Einmalzahlung der Familienbeihilfe im August, der Familienbonus wird auf 2.000 Euro erhöht und der Kindermehrbetrag auf 550 Euro angehoben. ... Mehr LesenWeniger Lesen

Auf Facebook kommentieren

Ist das schon der Wahlkampf-Auftakt?

01.07.22
Patrik Fazekas
Auftakt zur ÖVP-„Familientour“ in Eisenstadt: Gemeinsam mit Familienministerin Susanne Raab und ÖVP-Landesparteiobmann Christian Sagartz haben wir heute die Entlastungs-Maßnahmen der Bundesregierung für Familien vorgestellt. 50.000 Kinder im Burgenland profitieren davon. Mehr Informationen: https://bit.ly/3NAgryTImage attachmentImage attachment

Auftakt zur ÖVP-„Familientour“ in Eisenstadt: Gemeinsam mit Familienministerin Susanne Raab und ÖVP-Landesparteiobmann Christian Sagartz haben wir heute die Entlastungs-Maßnahmen der Bundesregierung für Familien vorgestellt. 50.000 Kinder im Burgenland profitieren davon. Mehr Informationen: bit.ly/3NAgryT ... Mehr LesenWeniger Lesen

Update Landtag: Unser Klubobmann Markus Ulram gibt einen Überblick zur gestrigen Landtagssitzung und erklärt unsere Standpunkte. ... Mehr LesenWeniger Lesen

Auf Facebook kommentieren

Wünsche Ihnen und Allen Befürworter / Zustimmer / zu diesem Gesetz , das Sie bis 2039 über Ihrem eigenen Exkrement vegetieren müssen..... schämen Sie Sich! ....

View more comments

30.06.22
Patrik Fazekas
Gerade wurde das Thema Staatsbürgerschaft behandelt. Für uns als Volkspartei ist klar: Mit uns wird es zu keiner Entwertung der österreichischen Staatsbürgerschaft kommen. Ein leichterer Zugang zur Staatsbürgerschaft hätte einen höheren Migrationsdruck zur Folge und die Anreize zur Integration würden sinken. Wir sind klar gegen die leichtfertige Vergabe der österreichischen Staatsbürgerschaft, so wie es sich die SPÖ, die Arbeiterkammer und die Grünen vorstellen.

Gerade wurde das Thema Staatsbürgerschaft behandelt. Für uns als Volkspartei ist klar: Mit uns wird es zu keiner Entwertung der österreichischen Staatsbürgerschaft kommen. Ein leichterer Zugang zur Staatsbürgerschaft hätte einen höheren Migrationsdruck zur Folge und die Anreize zur Integration würden sinken. Wir sind klar gegen die leichtfertige Vergabe der österreichischen Staatsbürgerschaft, so wie es sich die SPÖ, die Arbeiterkammer und die Grünen vorstellen. ... Mehr LesenWeniger Lesen

30.06.22
Patrik Fazekas
Ich gratuliere Bernhard Hirczy zur Wahl zum neuen Vizepräsidenten des Bundesrates. Er ist damit erst der zweite Abgeordnete der Volkspartei Burgenland, der diese Funktion übernimmt. Zuletzt war es Dr. Milan Linzer von Juli bis Dezember 1999.

Ich gratuliere Bernhard Hirczy zur Wahl zum neuen Vizepräsidenten des Bundesrates. Er ist damit erst der zweite Abgeordnete der Volkspartei Burgenland, der diese Funktion übernimmt. Zuletzt war es Dr. Milan Linzer von Juli bis Dezember 1999. ... Mehr LesenWeniger Lesen

Mehr anzeigen