Volkspartei denkt nachhaltig.

Mehr erfahren.

Christian Sagartz
Landesparteiobmann

Unsere Werte
Jetzt informieren

Mitglied werden
Hier eintragen

Whistleblower-Plattform
Für das Burgenland

Volkspartei denkt nachhaltig
Jetzt informieren

Christian Sagartz
Landesparteiobmann

Unsere Werte
Jetzt informieren

Mitglied werden
Hier eintragen

Whistleblower-Plattform
Für das Burgenland

Volkspartei denkt nachhaltig
Jetzt informieren

Alle Beiträge anzeigen

Neues aus der Volkspartei Burgenland.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
30.11.22
Patrik Fazekas

Finanziert durch Steuermittel hat sich SPÖ-Landeshauptmann Doskozil sein eigenes rotes Medienimperium, die sogenannte »Kommunikation Burgenland« errichtet. Doskozils fadenscheiniges Argument, dass mit dieser Medien-Agentur Ressourcen zusammengeführt werden und alles billiger wird, erweist sich nun als Märchen. Der Faktencheck entlarvt Doskozils falsches Spiel auf Kosten der Burgenländerinnen und Burgenländer. ... Mehr LesenWeniger Lesen

Auf Facebook kommentieren

Postet eineraus der erfolgreichen türkisen KAUFHAUS ÖSTERREICH Fraktion😂🍿😂🍿 kurier.at/wirtschaft/kaufhaus-oesterreich-wird-endgueltig-zugesperrt/402051724

Ach Patrik warum immer das Hinpicken auf unseren LH Hans Peter Doskozil. Klar ihr seid nicht in der erfolgreichen Regierung dabei aber muss das sein?

Bei unserer Budgetklausur haben wir die Budget-Pläne der SPÖ-Alleinregierung genau durchleuchtet. Für uns ist klar: Wir stimmen keinem Budget zu, welches die Menschen belastet, den Wirtschaftsstandort gefährdet und die Schulden in die Höhe jagt.  Mehr Infos: http://bit.ly/3Vtou56Image attachmentImage attachment+1Image attachment

Bei unserer Budgetklausur haben wir die Budget-Pläne der SPÖ-Alleinregierung genau durchleuchtet. Für uns ist klar: Wir stimmen keinem Budget zu, welches die Menschen belastet, den Wirtschaftsstandort gefährdet und die Schulden in die Höhe jagt. Mehr Infos: bit.ly/3Vtou56 ... Mehr LesenWeniger Lesen

Gemeinsam mit ÖVP-Landtagsklub haben wir die letzten 2 Tage die Budget-Pläne der SPÖ-Alleinregierung genau durchleuchtet. Die Finanzsituation des Landes ist fatal. Das Land ist mit 1,8 Milliarden Euro verschuldet, der Landesvoranschlag baut auf einem falschen Zahlenwerk auf und neue Steuern belasten die Burgenländer. So einem Budget stimmen wir nicht zu! 

Mehr dazu hier: http://bit.ly/3Vtou56Image attachmentImage attachment+1Image attachment

Gemeinsam mit ÖVP-Landtagsklub haben wir die letzten 2 Tage die Budget-Pläne der SPÖ-Alleinregierung genau durchleuchtet. Die Finanzsituation des Landes ist fatal. Das Land ist mit 1,8 Milliarden Euro verschuldet, der Landesvoranschlag baut auf einem falschen Zahlenwerk auf und neue Steuern belasten die Burgenländer. So einem Budget stimmen wir nicht zu!

Mehr dazu hier: bit.ly/3Vtou56
... Mehr LesenWeniger Lesen

29.11.22
Patrik Fazekas
Gemeinsam mit dem ÖVP-Landtagsklub haben wir die letzten 2 Tage die Budget-Pläne der SPÖ-Alleinregierung genau durchleuchtet. Die Finanzsituation des Landes ist fatal. Das Land ist mit 1,8 Milliarden Euro verschuldet, der Landesvoranschlag baut auf einem falschen Zahlenwerk auf und neue Steuern belasten die Burgenländer. So einem Budget stimmen wir nicht zu! 

Mehr dazu hier: http://bit.ly/3Vtou56Image attachmentImage attachment+1Image attachment

Gemeinsam mit dem ÖVP-Landtagsklub haben wir die letzten 2 Tage die Budget-Pläne der SPÖ-Alleinregierung genau durchleuchtet. Die Finanzsituation des Landes ist fatal. Das Land ist mit 1,8 Milliarden Euro verschuldet, der Landesvoranschlag baut auf einem falschen Zahlenwerk auf und neue Steuern belasten die Burgenländer. So einem Budget stimmen wir nicht zu!

Mehr dazu hier: bit.ly/3Vtou56
... Mehr LesenWeniger Lesen

27.11.22
Patrik Fazekas
Ich wünsche euch und euren Familien einen schönen 1. Adventsonntag und eine besinnliche Vorweihnachtszeit! 💫

Ich wünsche euch und euren Familien einen schönen 1. Adventsonntag und eine besinnliche Vorweihnachtszeit! 💫 ... Mehr LesenWeniger Lesen

Auf Facebook kommentieren

Danke

Dir auch einen schönen Advent

Danke dir auch

Ich wünsche euch einen schönen ersten Adventsonntag. Genießt die besinnliche Vorweihnachtszeit. 🕯️

Ich wünsche euch einen schönen ersten Adventsonntag. Genießt die besinnliche Vorweihnachtszeit. 🕯️ ... Mehr LesenWeniger Lesen

Auf Facebook kommentieren

Danke wünsche dir auch liebe Grüße von Franz.

Danke, dir auch!

Danke, auch für dich ‼️ 😍

Danke, auch für dich 🕯

Danke, wuensche Ihnen auch einen friedlichen Advent

View more comments

Das Team der Volkspartei Burgenland wünscht euch und euren Familien einen schönen und besinnlichen ersten Adventsonntag. 😊

Das Team der Volkspartei Burgenland wünscht euch und euren Familien einen schönen und besinnlichen ersten Adventsonntag. 😊 ... Mehr LesenWeniger Lesen

Ich stehe morgen zwischen 17:00 und 19:30 Uhr Rede und Antwort in Weichselbaum und freue mich über zahlreiche Gespräche. Sei dabei und melde dich an unter: office.je@oevp-burgenland.at

Ich stehe morgen zwischen 17:00 und 19:30 Uhr Rede und Antwort in Weichselbaum und freue mich über zahlreiche Gespräche. Sei dabei und melde dich an unter: office.je@oevp-burgenland.at ... Mehr LesenWeniger Lesen

Du hast ein Anliegen oder eine Frage an unseren Landesparteiobmann Christian Sagartz? Dann komm morgen zum Sprechtag in Weichselbaum zwischen 17:00 und 19:30 Uhr. Melde dich bitte vorab unter: office.je@oevp-burgenland.at

Du hast ein Anliegen oder eine Frage an unseren Landesparteiobmann Christian Sagartz? Dann komm morgen zum Sprechtag in Weichselbaum zwischen 17:00 und 19:30 Uhr. Melde dich bitte vorab unter: office.je@oevp-burgenland.at ... Mehr LesenWeniger Lesen

Im Rahmen der Initiative „16 Tage gegen Gewalt an Frauen machen die ÖVP Frauen auf Hass im Netz aufmerksam. Bis 10. Dezember wird ein Zeichen der Solidarität gesetzt, indem  Barbaraweizen verteilen werden. Dieser gilt als Symbol der Wehr- und Standhaftigkeit.Image attachment

Im Rahmen der Initiative „16 Tage gegen Gewalt an Frauen" machen die ÖVP Frauen auf Hass im Netz aufmerksam. Bis 10. Dezember wird ein Zeichen der Solidarität gesetzt, indem Barbaraweizen verteilen werden. Dieser gilt als Symbol der Wehr- und Standhaftigkeit. ... Mehr LesenWeniger Lesen

Mehr anzeigen